Liebevolle Betreuung in idyllischer Lage

Der Eurohof Dreiländereck in Hainewalde liegt am Rand des kleinsten Mittelgebirges Deutschlands, dem Zittauer Gebirge. Die ruhige Lage inmitten der Natur garantiert Ihnen einen entspannten, kindgerechten Aufenthalt. Damit Sie und Ihre Kinder sich wohlfühlen, bieten wir Ihnen moderne Mehrbettzimmer für bis zu 92 Gäste. Unser Küchenteam freut sich auf Ihren Besuch und verpflegt Sie mit gesunden, frisch in unserem Haus zubereiteten Mahlzeiten. Im großen Speisesaal mit eigener Bühne finden alle Gäste genügend Platz, um gemeinsam zu essen, zu feiern und kulturelle Höhepunkte zu erleben. Ob Schulklassen auf Klassenfahrt, ob Chöre, Orchester oder Theatergruppen, ob Sportler, Familien, Pädagogen oder Kinder und Jugendliche im Ferienlager:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sie sind herzlich Willkommen.

In den neu errichteten Gebäuden stehen 20 4-Bettzimmer und 6 2-Bettzimmer für Lehrer und Betreuer zur Verfügung.
Eine Etage ist barrierefrei.
Mit dem Öko-Labor, der Flachsstube, der Kornkammer sowie der Stube und dem Stübchen bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Projektarbeit, die von unseren Pädagogen betreut wird.
Im ländlichen Raum zwischen Oberlausitzer Bergland und Zittauer Gebirge befindet sich das 22.000 qm große Grundstück des Schullandheimes als nationale und internationale Bildungs-, Begegnungs- und Erholungsstätte.

Träger der Einrichtung ist der Verein Eurohof Dreiländereck e. V. Sachsen.